Auslandsreferat

Wer sind wir?

Das Auslandsreferat besteht aus engagierten Studierenden, die sich für andere Länder, Sprachen und Kulturen begeistern und sich daher der Unterstützung der Austauschstudenten an unserer Fakultät widmen.

Die meisten von uns haben bereits oder planen ein Auslandssemester zu absolvieren und bringen ihre Erfahrungen mit in das Programm ein.

 

Was machen wir?

Unser größtes Projekt ist das Buddy-Programm. Darin wird jedem ankommenden Austauschstudent ein TUM-Buddy als Ansprechpartner zugeteilt. Die Anmeldung und mehr Infos findet ihr hier

Neben dem Buddy-Programm selbst, sind wir für den "Exchangy" zuständig, ein Info-Heft für internationale Studierende.
Wir informieren Studierende aus dem Ausland, die sich für ein Studium an der MW-Fakultät interessieren und organisieren Austauschrunden mit ankommenden Studierendengruppen (die Organisation der Visiten werden zentral über das International Center der TUM organisiert).

Seit 2016 sind wir außerdem auf der esp mit der International Shotbar vertreten. Dort versorgen Referatsmitglieder zusammen mit unseren Austauschstudenten die durstigen Gäste mit Getränken aus aller Welt.

Falls du weitere Fragen zum Buddy-Programm oder am Auslandsreferat generell hast, freuen wir uns über eine Mail an: auslandfsmb.mw.tum.de

 

Wie kannst du mitmachen?

Bock darauf, Leute aus der ganzen Welt kennenzulernen, interkulturellen Austausch zu betreiben und kreative Ideen für Veranstaltungen einzubringen und durchzuführen?

Dann engagier dich bei uns!

Wir suchen immer motivierte Studis, die uns helfen wollen Events für das Buddy-Programm zu organisieren und bei den anderen Aufgaben des Referats und der ganzen Fachschaft mitzuhelfen.

Ihr könnt uns jederzeit, auch mitten im Semester, eine Mail schreiben (auslandsreffsmb.mw.tum.de) und seid immer herzlich bei uns willkommen!

Das Auslandsreferat in Bildern