Auslandsreferat

Über uns

Das Auslandsreferat, bestehend aus rund 10 Mitarbeitern, ist ein Zusammenschluss von Studenten, die sich für andere Länder, Sprachen und Kulturen begeistern und auch selbst teilweise ein Auslandssemester im Laufe ihres Studiums planen.

Unser größtes Projekt ist das Buddy-Programm, welches wir für unsere Auslandsstudierenden anbieten. Bei diesem Betreuungsprogramm hat jeder Austauschstudent an unserer Fakultät die Chance einen deutschen Ansprechpartner bezüglich Fragen rund um Uni, Studium und Leben in München zu finden. Den Teilnehmern des Programms steht es natürlich offen, wie sie zueinander in Kontakt bleiben und was sie zusammen unternehmen. Im Rahmen des Buddy-Programms organisiert das Auslandsreferat mehrere Veranstaltungen, wie z.B. Stammtische, International-Pub-Crawl, ein internationales Buffet mit landestypischem Essen und vieles mehr.

Außerdem haben wir den "Exchangy" erstellt, ein Info-Heft für internationale Studierende. Neben diesem Info-Heft haben wir auch eine Facebook-Gruppe, in der die Austauschstudierenden ihre Fragen loswerden können. Fragen beantworten wir auch gerne per Mail – auch von Studierenden aus dem Ausland, die sich für ein Studium an der TUM interessieren.

Falls du Fragen zum Buddy-Programm oder Interesse an der Teilnahme am Auslandsreferat generell hast, freuen wir uns über eine Mail


 

 

Buddy-Programm

Die Anmeldung zum Buddy-Programm ist zur jeder Zeit hier möglich. Sobald ihr euch angemeldet habt, bekommt ihr unsere Emails zu unseren Veranstaltungen und auch weitere Informationen zum Buddy Programm. Falls ihr noch fragen habt, schreibt uns einfach. (Mail)

Zum Abmelden von der Email-Liste folgt diesem Link: hier

Facebook: TUM MW International Buddies 15/16


 

 

Infos für deutsche Studierende als Buddy

Wie läuft das Buddy-Programm ab?

Einige Wochen vor Beginn des neuen Semesters werden die Buddys und Incomings von uns zugeteilt. In der ersten Vorlesungswoche veranstalten wir ein Welcoming-Event mit einer kurzen Begrüßung und Infopräsentation. Anschließend habt ihr bei Brezn und Getränken die Gelegenheit, unsere internationalen Gäste kennenzulernen.

Ihr seid als Buddy ein Semester lang persönlicher Ansprechpartner für die Internationals und helft ihnen bei Fragen rund um Uni, Studium oder Leben in München. Gerne könnt ihr auch etwas gemeinsam unternehmen, München und Umgebung erkunden und den Incomings die deutsche Kultur näherbringen.

Zeitaufwand?

Wie viel Zeit ihr für das Buddy-Programm aufwendet, ist euch persönlich überlassen. Ihr entscheidet selbst, wie ihr in Kontakt zueinander steht, wann ihr euch trefft und was ihr unternehmt.

Was bringt euch das?

Das Buddy-Programm bietet eine sehr gute Gelegenheit, um Studierende aus allen Ecken der Welt kennenzulernen und mehr über ihre Kultur zu erfahren. Außerdem könnt ihr eure Fremdsprachenkenntnisse verbessern.

Als Buddy seid ihr den Incomings eine große Hilfe beim Einleben und Integrieren in die deutsche Gesellschaft.

Wenn ihr Interesse habt, schreibt uns eine Mail oder meldet euch oben direkt für den Newsletter an.

Weitere Informationen für deutsche Buddys

Typ Name Datum Größe
31.07.2016181 kB

 

 

Information for international students about the Buddy-program

During the term, the International Department of the student council of mechanical engineering organises a Buddy-program for international students.

We hope to achieve a better integration of the incoming students and to increase the intercultural exchange at our faculty.

How does it work?

A few weeks before the beginning of the new semester you will get an e-mail from us with detailed information about the Buddy-program and the sign-up process. You will get your personal Buddy already some time before lectures start. During the first week of the semester, we will hold an welcoming event. Following a short introduction you will get a campus tour and a small brunch/lunch with pretzles and beer.

Your buddy/buddies will be a contact person for you during your stay. They will help you with problems regarding the university, the course of studies and life in Munich. If you want you can spent your free time with them and get to know the city and the german culture.

How much time do you have to invest?

How much time you want to invest with your buddy is your own choice. You can decide how often you will meet, and how much you will stay in contact with your buddy.

What is in for me?

The Buddy-Programm gives you a chance to meet people from around the world and to learn about their culture. It gives you a great opportunity to improve your language skills.

The first days first days in this foreign country and city will be much easier. You will find friends who already have the experience of studying at TUM. Not all of them are German of course. Some may even have been foreign students themselves and are now a part of this university - as we hope you will be some day.

During term, the International Department organizes some events for you and your buddies, for example a pub crawl, an international buffet or excursions.

If you have any questions about the Buddy-Programm or need help during the semester (if your Buddy doesn't know how to solve the problem first) then you can contact us by mail or find one of us at the Student Council Office - the office of the "Fachschaft Maschinenbau" in our faculty.

We wish you a great start and a pleasant time at your new university!


 

 

Letzte Events

Sommerball 2015

Am 2. Juli 2015 fand zum ersten Mal der von unserem Referat organisierte Sommerball stand. Mit mehr als 150 Leuten war der Abend ein voller Erfolg mit viel Tanz, Musik und Spass.

Fotos vom Abend findet ihr hier.

 

Fotos von weiteren Events