Administratoren

Die FSMB und das Karriereforum IKOM benötigen für ihre Arbeit eine moderne IT-Infrastruktur – insbesondere für folgende Aufgaben:

  • Kommunikation
  • Aufbereitung von Skripten für den Druck
  • Layout von Reisswolf, Messekatalogen
  • Design von Veranstaltungsplakaten
  • Bereitstellung von Informationen für Studierende
  • Internes Wissensmanagement in Wikis
  • Zentrale Bereitstellung von Arbeitsdaten

Angesichts der großen Anzahl von Mitarbeitern, noch dazu an mehreren Standorten, nimmt unsere Hardware- und Softwareinfrastruktur überraschende Ausmaße an. Wir, die Systemadministratoren des Studiendruck der Fachschaft Maschinenbau e.V., betreuen die Arbeitsplätze in den Büros der FSMB in Garching sowie der IKOM in Garching, in der Innenstadt und in Weihenstephan. Außerdem betreiben wir die hauseigenen Mail-, Datei- und Webserver.

In unserem Büronetz findet sich alles vom Raspberry Pi über Windows-Bürorechner bis hin zu leistungsstarken Serversystemen auf Windows- und Debian-Basis (teilweise virtualisiert). Insbesondere verwenden wir die auch der Wirtschaft weit verbreiteten ActiveDirectory- und Exchange-Systeme – aber auch viel freie Software im GNU/Linux-Bereich.

Dementsprechend vielfältig sind unsere Aufgaben, d.h. deine Möglichkeiten, dich bei uns zu engagieren:

  • Hardwarebasteleien
  • Homepage-Programmierung
  • Automatisierung verschiedenster Administrationsabläufe
  • Zentrale Softwareverwaltung
  • Datenbankadministration
  • Regelmäßige Datensicherung
  • Koordination mit dem Leibniz-Rechenzentrum
  • Betrieb von Webservern
  • Verwaltung der internen Wikis, des FSMB-Forums etc.
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Unterstützung der Nutzer
  • Dokumentation

Mitmachen!

Du hast Interesse an IT-Themen und möchtest Neues lernen? Dann freuen wir uns, dich als Mitarbeiter für unser Team zu gewinnen! Wende dich einfach per Mail an admin@fsmb.mw.tum.de oder frage im FSMB-Büro nach uns.