Werkstudent/Bachelor/Master zu vergeben in der Neurologischen Forschung an dem Universitätsklinikum Großhadern

Idealerweise sollen Sie in der Lage sein Hardwarelösungen (Sensorik, Raspberry Umgebung) selbständig zu finden und auch mit dem Lötkolben oder mit einem Layout CAD Programm wie Eagle umgehen können. Vorteilhaft wären belastbare Erfahrungen mit Programmiersprachen wie z.B. Python, C++ und/oder MATLAB.

Die Arbeitszeit beträgt 19 St. /Woche bei einem Bruttolohn von ca. 949 €/Monat. Die Stelle kann bis auf 6 Monate verlängert werden.

Wenn Sie sich für diese interessante aber auch herausfordernde Aufgabenstellung interessieren, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


PD Dr. med. Dipl.-Ing. Johann Szecsi

Neurologische Forschung
der Neurologischen Klinik und Poliklinik
Klinikum der Universität München
Tel: 089-4400-74811
E-Mail: johann.szecsi@med.uni-muenchen.de