++++ Werde Mentor*in für deine Kommiliton*innen!!!! ++++

Was ist geplant?

Zum Start besuchst du das Ausbildungsseminar vom 8.-10. November 2022, das vom Zentrum für Schlüsselkompetenzen (ZSK) angeboten wird.

Inhalte der Ausbildung:

- Inhalte und Ziele des Programms
- Rolle und Auftrag der Mentor*innen
- Gestaltung von Gesprächen mit aktivem Zuhören und Frage- und Coachingtechniken
- Reflexion der eigenen "Führungsrolle" im Mentoring
- Umgang mit herausfordernden Situationen im Mentoring
- Umgang mit Vielfalt

Nach der Ausbildung findet das Kennenlernen der Mentees am 22. November von 18-20 Uhr statt. Hier trefft ihr die Mentees (die Studierenden, die von den Mentor*innen betreut und begleitet werden) und bildet kleine Gruppen für das Mentoring. Das Mentoring kann ich kleinen Gruppen oder zu zweit stattfinden. In regelmäßigen Abständen trefft ihr euch während des Wintersemesters.

Wer kann mitmachen?

Für das Mentoringprogramm werden Studierende gesucht, die sich als Mentor*innen engagieren möchten und damit andere beim Start in ihr Studium unterstützen möchten. Mitmachen können Studierende ab dem 4. Fachsemester im Bachelorstudium und Studierende im Masterstudium. 

Du möchtest mitmachen?

Du kannst dich zur Lehrveranstaltung "Ausbildung Mentoring (ZSK)"  in TUMonline anmelden: Lehrveranstaltungen / Ausbildung Mentoring (ZSK) - TUMonline - Technische Universität München

Anmeldeschluss: 2. November 2022

Noch Fragen offen?

Dann melde dich bei Franziska Glasl franziska.glasl@tum.de oder Birgit Theisen birgit.theisen@tum.de