Materialfluss-Kongress 2020: Kostenlose Teilnahme für Studierende

Unter dem Thema „Die Automatisierung auf dem Vormarsch! Der Mensch auf dem Rückzug?“ bietet der 29. Deutschen Materialfluss-Kongress an der TU München erneut eine spannende Mischung aus Theorie und Praxis. Die Fachvorträge des Kongresses geben einen umfassenden Einblick in die aktuellen Trends und Entwicklungen auf dem Gebiet der technischen Logistik. Der VDI möchte interessierten Studierenden die Möglichkeit geben, kostenlos an dieser Veranstaltung und dem zusätzlich angebotenen Studentenforum (mit Exkursionen, Besuch des Logistik-Showcases, Führung durch die Ausstellung), das unter anderem vom Lehrstuhl fml organisiert wird, teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt; Anmeldeschluss ist der 16. Februar 2020. Weitere Informationen zum Studentenforum gibt es auf der Anmeldehomepage: https://itl-mfk.tugraz.at/