Modellreduktion für magnetostatische FEM Simulationen in 3D

Institut
Lehrstuhl für Angewandte Mechanik
Typ
Bachelorarbeit / Semesterarbeit / Masterarbeit /
Inhalt
theoretisch /  
Beschreibung

Für Magnetaktoren werden zur Auslegung Kennfelder über verschiedene Parameter benötigt. Diese werden mittels FEM-Simulationen
berechnet. Mithilfe der Substrukturtechnik aus der Mechanik können derartige Probleme zerteilt werden und nur die sich ändernden Bereich müssen berechnet werden.
Diese Arbeit soll sich mit der Implementierung einer ausgewählten Methode in das aktuelle FEM Modell (Python) für Magnetlager beschäftigen. Anhand von  ausgewählten Kennfeldern soll die Methode validiert werden.

Das FEM-Modell wird mittels dem Python-Tool NGSolve erstellt. 

Auswertungen etc... können sowohl in Python als auch in Matlab durchgeführt werden.

Voraussetzungen
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Grundlagen des Programmierens (keine Speziellen Kenntnisse in Python/Matlab nötig)
Möglicher Beginn
sofort
Kontakt
M.Sc. Johannes Maierhofer
Raum: MW3135
Tel.: 08928915207
j.maierhofertum.de
Ausschreibung