Konzepterstellung und Konstruktion einer horizontalen Versuchs-Stranggießanlage

Institut
Lehrstuhl für Umformtechnik und Gießereiwesen
Typ
Bachelorarbeit / Semesterarbeit /
Inhalt
experimentell / konstruktiv /  
Beschreibung

Am Lehrstuhl für Umformtechnik und Gießereiwesen (utg) wird am Verbundgießen von Aluminium und Kupfer Werkstoffen geforscht. Dazu existiert bereits eine industrielle Versuchsanlage, die für kleinere Versuche sehr aufwendig zu betreiben ist. Deshalb soll eine modulare horizontale Stranggießanlage im Palettenformat entwickelt werden, die bei Bedarf aufgebaut und in Betrieb genommen werden kann. Die Arbeit soll sich mit dem ersten Konzept sowie den nötigen Voraussetzungen beschäftigen. Die erste Zielsetzung ist der Betrieb von monolithischen Strängen, Kokillen zum Verbundstranggießen sollen aber ebenfalls eingesetzt werden können.

Es sollen Anforderungen erstellt, Antriebskonzepte verglichen sowie ggf. erste Konstruktionen erstellt werden. Die Arbeit soll die Grundlage für den Zusammenbau der Anlage darstellen.

Voraussetzungen
  • Motivierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an Anlagentechnik und Gießereiwesen
Möglicher Beginn
sofort
Kontakt
M.Sc. Julika Hoyer
Raum: 0402
Tel.: 08928913988
julika.hoyerutg.de
Ausschreibung