Praktikant im Bereich der Fahrsimulation (w/m/x)

Institut
Lehrstuhl für Ergonomie
Typ
Inhalt
experimentell / theoretisch /  
Beschreibung

THEORETISCH DIE BESTE ENTSCHEIDUNG. PRAKTISCH AUCH.

TEILE DEINE LEIDENSCHAFT.

Nur hochprofessionelle Abläufe in dynamischen Teams produzieren innovative Spitzentechnologie. Aber Fahrfreude wird bei uns von der Entwicklung bis zur Fertigung vor allem auch mit Spaß an der Arbeit und Begeisterung für das gemeinsame Projekt realisiert. Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern auch zum Mitreden und Weiterdenken.

Wir, die BMW Group, bieten dir ein spannendes und abwechslungsreiches Praktikum.

Das Fahrsimulations-Team der BMW Group verantwortet die Entwicklung sowie den Betrieb aller BMW-Fahrsimulatoren. In unserem neuen Fahrsimulationszentrum entwickeln wir Simulationstechnologien, durch die wir die Systeme der Zukunft bereits heute erleben und absichern können. Im Rahmen deines Praktikums wirst du an verschiedenen Projekten im Rahmen der Validierung dieser neu erbauten Fahrsimulatoren mitwirken und so dazu beitragen, unsere Simulationen noch realistischer zu gestalten.

Was erwartet dich?

  • Du arbeitest in einem dynamischen Entwicklerteam in einer hochmodernen Anlage.
  • Unsere Forschung hat einen direkten Anwendungsbezug und beeinflusst direkt die Weiterentwicklung unserer Fahrsimulatoren.
  • Du wirkst an der Planung und Durchführung von Probandenstudien mit.
  • Datenanalyse und -aufbereitung mit Hilfe gängiger Statistik-Tools (R, Python, o.ä.).

 

Voraussetzungen
  • Studium der Psychologie, Human Factors, Statistik oder ähnlicher Studiengang.
  • Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten, idealerweise bereits erste Erfahrung mit der Durchführung von Probandenstudien.
  • Sehr gute Statistikkenntnisse
  • Programmierkenntnisse im Rahmen der Datenanalyse und -aufbereitung.
Industriepartner
BMW AG
Möglicher Beginn
15.09.2022
Kontakt
Alexandra Loew
Raum: 3328
alexandra.loewtum.de
Ausschreibung